Partnersuche im Internet

Partnersuche im Internet

Partnersuche kann überall stattfinden. Es kann geplant sein, oder eher durch Zufall passieren. Vielleicht völlig ungeplant bei Bekannten auf einer Party. Natürlich kann auch das Gegenteil passieren und selbst wenn man aktiv sich auf Partnersuche begeben wird, wird keiner gefunden oder es bietet sich keine passenden Momente an.

Online einen Partner finden

Partnersuche im Internet

Die letzten Jahre hat sich die Technik stark entwickelt, immer mehr Dinge finden nun online statt. Das Internet ist eine große Hilfe und ist zu einem Teil unseres Alltags geworden, den wir uns nicht mehr wegdenken können und wollen.

Während früher der Kontakt über Briefe gehalten werden musste, kann man in der heutigen Zeit einfach online in Kontakt bleiben. Während man früher tage- oder wochenlang auf eine Antwort warten musste, bekommt man sie jetzt innerhalb weniger Minuten, was einiges einfacher macht.

Die Partnersuche im Internet erleichtert für viele Personen das Finden von einen umwerfenden Mann oder einer reizenden Frau. Viele Faktoren, die beim Kennenlernen auf der Straße behindern können, sind in der virtuellen Welt nicht so gravierend vorhanden. Viele Frauen, würden auf der Straße keinen netten Mann ansprechen, weil sie zu schüchtern sind und keine Abfuhr erteilt bekommen möchten. Im Internet sieht es da meist anders aus, wenn man einen netten Mann anschreibt und dieser Antwortet nicht, nimmt man diesen Korb doch meist leichter hin. Außerdem kann von zuhause gemütlich nebenbei im Internet gesurft werden und der stressigen Arbeitstag vergessen werden. Da bei vielen nach der Arbeit keine Lust mehr besteht noch etwas zu unternehmen, ist es doch eine super Möglichkeit sich zu verlieben im Internet.

Flirtcommunitys

Es gibt viele Varianten, wie der Partner gefunden werden kann, ob Dating-Seiten, Partnervermittlungen, Kontaktbörsen oder über Flirtcommunitys, natürlich gibt es noch viele andere Möglichkeiten... Bei Flirtcommunitys kann nach seinen Vorlieben geschaut werden, einen Mann mit demselben Interessen und Hobbys kann zu einer langjährigen Beziehung doch beitragen und auch vom Vorteil sein. Möglichweise ist auch die Langeweile in die Beziehung eingekehrt und das Liebesleben ist nicht mehr so wie es sein sollte... Viele suchen in so einem Fall ein Abenteuer... und einen Seitensprung finden im Internet ist bestimmt leichter, als in der eigenen Stadt, bei der es passieren kann, dass der Mann der angeflirtet wird, ein Bekannter vom eigenen Freund ist... Dieses Risiko kann minimiert werden, wenn die Suche sich einfach nicht auf eine Region beschränkt wird.

Die Vor- und Nachteile der Partnersuche im Internet

Auch das Online-Dating existiert seit einiger Zeit, immer mehr Dating-Plattformen erscheinen auf dem Markt. Die Partnersuche über das Internet wird immer beliebter.

Doch warum? Wieso sollte man sich dazu entscheiden, online nach einem geeigneten Partner zu suchen - oder wieso nicht? Im Folgenden haben wir für Sie die Vorteile und die Nachteile der Online Partnersuche aufgelistet.

Die Nachteile der Partnersuche im Internet:

Betrug und Lügen

Ein Punkt, vor dem uns schon unsere Eltern gewarnt haben: Wenn wir online mit jemandem texten, ist uns nicht garantiert, dass wir genau mit der Person kommunizieren, mit der wir denken zu kommunizieren. Dadurch können wir blind in eine Falle laufen. Es muss nicht mal der Fall sein, dass die Person in ihrer ganzen Identität lügt, sondern auch kleine Angaben im Profil können gelogen sein.

Da man mit einem Klick ganz leicht auswählen kann, was man will, ist es zum Beispiel für viele verlockend, sich ein paar Jahre jünger oder älter zu machen. Deshalb: Immer gut aufpassen, an wen man welche Informationen herausgibt und mit wem man sich trifft. Wenn eine Person einem suspekt erscheint, dann ruhig auf das Bauchgefühl hören.

Das Aussehen im Vordergrund

Es ist, wie es ist, auch wenn viele es leugnen wollen: Beim Dating spielt das Aussehen eine größere Rolle als wir uns eingestehen wollen. Besonders beim Online-Dating. Denn hier sieht man oftmals zuerst das Foto, bevor man die restlichen Informationen aufnimmt. Gefällt ein Mensch einem optisch nicht, macht man sich meist nicht mal mehr die Mühe, seinen Text zu lesen, um mehr über das Innere zu erfahren, sondern klickt einfach zum Nächsten. So verpasst man einige tolle Menschen, weil man zu sehr auf das Äußere fokussiert ist. Und da man eben so eine große Auswahl hat, klickt man ohne Bedenken weiter.

Viele Menschen auf Dating-Plattformen wollen nur "Das Eine"

Es ist online super einfach, Menschen kennen zu lernen und Verabredungen zu vereinbaren. Auf vielen Dating-Plattformen gibt es große Mengen an Menschen, die nur jemanden suchen, mit dem sie für eine Nacht Spaß haben können. Leider merkt man das manchmal erst zu spät, weil viele das anfangs nicht offensichtlich machen. Wenn man etwas ernstes sucht, verschwendet man so leider viel Zeit.

Keine Mimik und Gestik

Im realen Leben erkennen wir die Stimmung eines Menschen oftmals anhand Veränderungen in seinem Gesicht. Wenn wir etwas sagen, sieht man eine Reaktion. Man sieht jemanden lächeln, lachen, kritisch schauen, den Kopf schütteln. Kommunikation ist nämlich zum großen Teil nonverbal. Online sehen wir den Menschen nicht, während er schreibt. Natürlich gibt es Emojis, um seine Stimmung auszudrücken, aber Emojis spiegeln nie exakt das wider, was man empfindet.

Enttäuschung beim ersten Date

Wenn man eine Zeit lang geschrieben hat und sich gut versteht, kommt es oftmals zu einem ersten Date. Auch wenn man online einen total guten Draht zueinander hatte, kommt es nicht selten vor, dass man sich nichts zu sagen hat, wenn man sich dann sieht.

Die Vorteile der Partnersuche im Internet:

Wenn wir Offline daten, lernen wir nur Menschen kennen, die wir persönlich treffen. Meistens befinden wir uns aber nur in dem Ort, in dem wir auch leben. Das Online-Dating eröffnet uns damit eine tolle Möglichkeit: Wir können Menschen aus aller Welt kennen lernen, denen wir sonst niemals begegnet wären. So haben wir Zugriff auf Millionen verschiedener Menschen.

Eine Alternative für Schüchterne und Introvertierte

Im wirklichen Leben ist es oft eine große Überwindung, jemanden anzusprechen. Denn was soll man auch sagen? Bei der Partnersuche im Internet muss man lediglich eine Nachricht abschicken und schon ist man mit jemandem in Kontakt getreten. Funktioniert ganz einfach. Auch für Menschen, die nicht gerne feiern gehen und sich in Bars, etc. aufhalten, sondern lieber einen gemütlichen Abend zu Hause verbringen, ist Online-Dating sehr geeignet.

Man läuft nicht ins Blaue hinein

Das Gute ist, dass man, bevor man die Person kontaktiert, bereits ein paar Informationen über sie besitzt. Anhand der angegebenen Interessen kann man oft erfahren, ob man gleich tickt und Gemeinsamkeiten hat, oder ob man sich wahrscheinlich weniger gut verstehen würde. So kann man auch eine tolle Unterhaltung aufbauen. Im echten Leben ist das nicht so. Dort spricht man jemanden an, ohne auch nur einen blassen Schimmer über die Person zu haben.

Der Konversation ein Ende setzen

Online ist es ganz einfach, eine Unterhaltung zu beenden, sobald man sich nicht mehr wohlfühlt und nicht mehr mit der Person reden möchte. Dann antwortet man einfach nicht mehr oder schreibt, dass man keine Interessen (mehr) hat. Offline dagegen kann es oftmals sehr schwierig sein, eine Unterhaltung abzubrechen, denn man will schließlich auch nicht unhöflich sein.

Man lernt nur Singles kennen

Auf einer Dating-Plattform sollten sich nur Menschen anmelden, die Single sind und auf der Suche nach einem geeigneten Partner. Das ist praktisch, denn so kann man davon ausgehen, dass diese an einem Kennenlernen interessiert sind. Im realen Leben kann man vorher nie wissen, ob jemand single oder vergeben ist.

Die Partnersuche im Internet hat definitiv Vor- und Nachteile, die man gegeneinander abwägen muss. Für manche ist das die perfekte Möglichkeit, endlich jemanden kennen zu lernen, andere lernen lieber offline jemanden kennen.

Im allgemein, ist für viele Frauen die Partnersuche im Internet leichter, durch die Kommunikationsmöglichkeiten die sich bieten und ein Versuch ist es immer Wert. Sollten Sie sich noch unsicher sein, so schauen Sie sich die einzelnen Partnerbörsen im Vergleich an.



Jetzt kostenlos registrieren



Bildquelle: https://pixabay.com/de/photos/bett-frau-arbeit-computer-jung-1979270/